Kategorien &
Plattformen

Kreuzkapelle und Krippe

Kreuzkapelle und Krippe
Kreuzkapelle und Krippe
© Doris Schug

Kreuzkapelle und Krippe

Kreuzkapelle und Krippe

Weihnachten feiern wir in diesem Jahr ganz anders. Gewohnheiten lassen wir los, manches werden wir dafür neu entdecken.

Ganz aktuell erfahren wir, wie zerbrechlich unser Leben ist. In der Heiligen Nacht geht von der Krippe eine Botschaft in die Welt, wie der Engel zu den Hirten sagte

 

Fürchtet euch nicht, denn siehe, ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteilwerden soll

 

Kreuz und Krippe gehören zusammen und weil es das Kreuz gibt, brauchen wir das Licht der Krippe nicht nur einmal im Jahr              Andrea Schwarz

 

Das Licht der Krippe in der Kreuzkapelle, soll Menschen einladen, auch alleine auf dem Weg zur Krippe unterwegs zu sein.

In der Kapelle liegt ein Impulstext zum kurzen verweilen und mitnehmen bereit.

Wir öffnen die Kreuzkapelle für alle, die in diesen Tagen Kraft an der Krippe suchen, mit der Botschaft des Engels „Fürchtet euch nicht“ nach Hause und in den Alltag zurückkehren.

Öffnungszeit:

Heiligabend

Am 24.12. 2020 ist die Kreuzkapelle im Zeitraum von

14.00 h – 15.00 h nicht zum Besuch geöffnet, da in dieser Zeit die Familien vom Familienkrippenweg einzeln als Familien dort ankommen.

24. 12. bis 12.01.2020 von 10.00 h bis 16.00 h

Allen ein Dankeschön, die sich für die Idee und Umsetzung engagiert haben.

 

 

© Doris Schug Pfarrbriefservice
© Doris Schug Pfarrbriefservice
© Thomas KührThomas Kühr

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz