Kategorien &
Plattformen

Gebetswoche 18. - 25. Januar

Gebetswoche 18. - 25. Januar
Gebetswoche 18. - 25. Januar
© oekumene-ack.de

Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen - Joh 15,8-9

Dieses Bibelwort ist das Motto der diesjährigen ökumenischen Gebetswoche

In Gottes Liebe zu bleiben heißt zunächst, mit sich selbst versöhnt sein. In Christus zu bleiben ist eine innere Haltung, die im Laufe der Jahre und der Zeit wächst.

Jesu Wort und seine Liebe befähigen uns zur Nächstenliebe: zur Liebe derjenigen, die uns als Christinnen und Christen anvertraut sind und zur Liebe anderer christlichen Traditionen.

Durch das Bleiben in Christus wachsen in uns Menschen die Früchte der Solidarität und Einheit. Spiritualität und Solidarität sind untrennbar miteinander verbunden. Wer in Christus bleibt, bekommt die Kraft und die Weisheit, ungerechte und unterdrückende Strukturen aufzubrechen, einander als Brüder und Schwestern in der einen Menschheitsfamilie zu erkennen. So entsteht ein neues Miteinander, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt und Liebe zum Nächsten und der ganzen Schöpfung.

Weitere Infos finden Sie unter diesem Link:

https://www.oekumene-ack.de/themen/geistliche-oekumene/gebetswoche/2021/

© oekumene-ack.de
© oekumene-ack.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz